Bayerns Frauen. Jede anders stark!

Was ist eine starke Frau? Wir finden: eine Frau, die ihrem Talent, ihren Interessen und ihrer Leidenschaft folgt, auch gegen Widerstände. Eine Frau, die Mut macht durch ihren Weg, gerade wenn es kein einfacher war. Lassen Sie sich von starken Frauen und ihren Geschichten inspirieren. Und erfahren Sie mehr über frauenpolitische Themen und Unterstützungsangebote für Frauen!

 

Equal Care Day 2024

Frauen wenden für die Sorgearbeit deutlich mehr Zeit auf als Männer und leisten diese neben ihrer Erwerbstätigkeit. Um auf die Ungleichverteilung aufmerksam zu machen, fand am 29. Februar 2024, dem Equal Care Day, eine öffentlichkeitswirksame Aktion in Kooperation mit dem Katholischen Deutschen Frauenbund Landesverband (KDFB) auf dem Marienplatz statt. Bayerns Sozialministerin und Frauenbeauftragte Ulrike Scharf betonte. „Frauen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft! Sie leisten auch heutzutage noch den Großteil der Sorgearbeit, wie Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen. Wir müssen den Wert der Care-Arbeit sichtbar machen. Frauen und Männer sollen gleichermaßen die Möglichkeit haben Sorgearbeit zu übernehmen. Die Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit im Alltag ist aber immer noch zu groß. Ein Bewusstseinswandel ist notwendig – dazu dienen Aktionstage wie der Equal Care Day.“

 

 

Gruppenbild mit Frau Scharf_Equal Care Day
Kehrende Frauen auf Stelzen_Equal Care Day
Podcast mit Helma Sick

Podcast mit Helma Sick

Helma Sick, Finanzexpertin 83 Jahre und kein bisschen leise! Seit Jahrzehnten setzt sich die Finanzexpertin für die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen ein. "Ein Mann ist keine Altersvorsorge!"

hier geht es zum Podcast 
Transkript zum Herunterladen

Ein eigenes Einkommen ist Voraussetzung für eine solide Altersvorsorge. Damit das gelingt, ist gleicher Lohn für gleiche Arbeit von Frauen und Männern entscheidend. Von großer Bedeutung ist auch, dass die Sorgearbeit bewusst zwischen den Geschlechtern aufgeteilt wird. Frauen sind dafür nicht alleine verantwortlich.

 

Speakerinnen herCareer Voice Podcast

Hier geht es zum Podcast: Finanziell selbstbestimmt! Wie sich Frauen ein unabhängiges Leben sichern.

Der Weg zur finanziellen Selbstbestimmung von Frauen führt von der fairen Verteilung von Sorge- und Erwerbsarbeit, über die Steuerklassenwahl bis hin zu einer strategischen Finanz- und Lebensplanung. Im Rahmen der Diskussion wollen wir informieren, welche rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen diese Entscheidungen haben können.

Im Homeoffice: Eine junge Frau arbeitet am Computer. Auf dem Arm hält sie ein Baby.

Frauen im Beruf

Viele junge Paare wollen Erwerbs- und Familienarbeit partnerschaftlich teilen. Aktuell arbeiten jedoch noch immer deutlich mehr Frauen in Teilzeit – und schöpfen so teilweise ihre Potenziale am Arbeitsmarkt nicht aus. Verbesserte Rahmenbedingungen können mehr berufliche Chancen für Frauen eröffnen...

Weiterlesen: Frauen im Beruf

Eine Frau spricht und gestikuliert mit der Hand. Es sind Mikrofone und eine Kamera auf Sie gerichtet.

Frauen in der Politik

In den Wahllokalen geben genauso viele Frauen wie Männer ihre Stimme ab. In Parlamenten liegt der Anteil an Frauen allerdings nur bei ca. einem Drittel. Frauen müssen ihre Kompetenzen und Lebenserfahrungen stärker einbringen. Damit dies gelingt, sind auch die Parteien gefordert ...

Weiterlesen: Frauen in der Politik

 

In einem Raum mit Flipchart: Eine diverse Gruppe junger Frauen sitzt im Kreis und diskutiert angeregt.

Frauen im Ehrenamt

Frauen engagieren sich genauso stark wie Männer im Ehrenamt – aber nur selten in einer Führungsrolle. Wie können die Rahmenbedingungen verbessert werden, um zum Beispiel das Engagement im Verein mit Familienaufgaben zu vereinbaren?

Weiterlesen: Frauen im Ehrenamt

Gruppenbild: Frauenministerin Ulrike scharf steht Schulter an Schulter mit Tijen Onaran und der Kabarettistin Amelie Diana.

Netzwerk „SIE – Bayerns Frauen“

Bayerns Frauen leiten Unternehmen, forschen auf Weltniveau, gewinnen Medaillen, leisten einen großen Teil der Sorgearbeit, stemmen systemrelevante Jobs, engagieren sich im Ehrenamt. Im Netzwerk „SIE – Bayerns Frauen“ finden sie Gesprächs- und Sparringspartnerinnen und demonstrieren gelebte Stärke ...

Weiterlesen: Netzwerk „SIE – Bayerns Frauen“